Online-Seminar Terminologiemanagement

In diesem Online-Seminar erhalten Sie eine umfassende Einführung in das Fachgebiet Terminologiemanagement.

Themen dieses Online-Seminars

Motivation

  • Argumente für Terminologiemanagement
  • grobe Kostenschätzung und ROI

Grundlagen

  • Grundbegriffe
  • Terminologie-Normen
  • Fachsprache und Fachkommunikation
  • das semiotische Dreieck
  • sprachliche Uneindeutigkeiten

Benennungsbildung

  • Verfahren zur Benennungsbildung
  • Kriterien für Benennungsbildung
  • Mehrwortbenennungen

Begriffe und Definitionen

  • Begriffe und Begriffsbeziehungen
  • Begriffssysteme
  • Arten von Definitionen
  • Anforderungen an Definitionen

Organisation und Mehrsprachigkeit

  • Arten von Terminologiearbeit
  • 9-Phasen-Modell der Terminologiearbeit nach Prof. Drewer
  • Terminologieleitfaden und Terminologiekreis
  • Ablauf und Herausforderungen von mehrsprachiger Terminologiearbeit

Termextraktion und Terminologie-Tools

  • Arten von Termextraktion
  • Ablauf von ein- und mehrsprachiger Termextraktion
  • Termextraktionssoftware
  • Anforderungen an Terminologiemgmt.-Systeme
  • Marktüberblick Terminologiemgmt.-Systeme
  • Terminologie-Eintragsstrukturen
  • nützliche Funktionen von TermMS

Als Ergänzung ist in diesem Online-Seminar eine Hausarbeit vorgesehen, mit der Sie das Gelernte festigen können. Die Bearbeitung der Hausarbeit ist jedoch freiwillig.

Nach dem Seminar wissen Sie u.a., ...

  • ... weshalb Terminologiemanagement sich rechnet und welche positiven Auswirkungen es hat
  • ... wie das Verhältnis zwischen Begriffen, Benennungen und reellen Gegenständen ist
  • ... wie man bei Bedarf neue Benennungen schaffen kann
  • ... wie man Begriffssysteme erstellt
  • ... wie man Definitionen formuliert
  • ... wie einsprachige und mehrsprachige Terminologiearbeit typischerweise abläuft
  • ... wie Termextraktion funktioniert und worauf man dabei achten sollte
  • ... wie Terminologiemanagement-Systeme funktionieren
  • ... was man bei der Auswahl eines Terminologiemanagement-Systems beachten sollte
  • ... wie man Terminologie mit Excel® verwalten kann

Zielgruppen und Vorkenntnisse

Dieses Online-Seminar ist für folgende Zielgruppen geeignet:

  • Quereinsteiger der Technischen Dokumentation, die einen kompakten Einstieg in das Thema Terminologiemanagement suchen
  • Technische Redakteure, die eine Auffrischung in Sachen Terminologiemanagement benötigen
  • Entscheider, die einschätzen möchten, wie komplex das Fachgebiet Terminologiemanagement ist

Folgende allgemeinen Vorkenntnisse sind für dieses Seminar hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig:

  • Erste Erfahrungen mit technischer Dokumentation
  • Wissen um die Vorteile von Standardisierung im Allgemeinen

Dauer dieses Online-Seminars

Dieses Online-Seminar ist in zwei Varianten verfügbar:

  • Variante "Vollzeit": Das Online-Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Werktagen statt, jeweils von 09:00 bis 15:30 Uhr.
  • Variante "berufsbegleitend": Das Online-Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt, jeweils freitags 17:00 bis 20:15 Uhr und samstags 9:00 bis 12:15 Uhr.

Den Zeitumfang der Hausarbeit können Sie frei bestimmen. Ich empfehle, für die Hausarbeit mindestens 4 Stunden zu veranschlagen.

Auf Wunsch sind auch andere zeitliche Aufteilungen möglich. Bitte kontaktieren Sie mich bei Bedarf.

Termine

Für das Online-Seminar "Terminologiemanagement" sind derzeit folgende Termine geplant:

Termin Variante Dauer
16. und 17.05.2018 Vollzeit 2 Tage
25.05. bis 02.06.2018 berufsbegleitend 4x 3,25 Stunden

Kein passender Termin dabei? Bitte kontaktieren Sie mich.

Leistungen und weitere Informationen

Der Preis für dieses Online-Seminar enthält folgende Leistungen:

  • Teilnahme am Online-Seminar
  • Seminarunterlagen vorab als PDF
  • Teilnahmezertifikat als PDF
  • Ansprechbarkeit bei Fachfragen bis 2 Wochen nach dem Seminar
  • Zugriff auf ein internes Forum, in dem Teilnehmer sich austauschen und auch Fachfragen an den Trainer stellen können.
  • Zufriedenheitsgarantie [Was ist das?]

Weitere Informationen:

Das sagen Teilnehmer

Im Rahmen einer Weiterbildung zum Technischen Redakteur bin ich von Herrn Saft in den Fächern Terminologie, Textproduktion und Redaktionssysteme unterrichtet worden. Herr Saft hat einen abwechslungsreichen, sehr lehrreichen und hervorragend strukturierten Unterricht angesichts der komplexen Themenwelten gestaltet. Ich kann Herrn Saft als Dozenten in jeder Hinsicht empfehlen.

U. Koch, Teilnehmer der Weiterbildung "Technische/-r Redakteur/-in mit tekom-Zertifizierung" bei der WBS Training AG, 2017

Preis

Der Preis für dieses 2- bis 4-tägige Online-Seminar beträgt:

495,00 Euro zzgl. 19 % Ust.

Es entstehen Ihnen bei diesem Online-Seminar keine Kosten für Anreise und Übernachtung. Nehmen Sie einfach bequem von Ihrem Rechner aus teil.

Auf Anfrage sind Rabatte möglich für: mehrere Teilnehmer eines Unternehmens, Studierende, Arbeitsuchende